Kracher Blend II, 0,75 L, 14,5 % vol.

Kracher Blend II, 0,75 L, 14,5 % vol.
数量 单价 基准价格
5 € 14.95 * € 19.93 * / 1 l
6 € 13.95 * € 18.60 * / 1 l
内容: 0.75 l

*已包括增值税 另加运费

可立即发货,交货时间约1-4工作日²

单价 € 14.95€  *
Flasche
  • 801130
  • enthält Sulfite
  • 9120017116837
  • 803057
  • Alkoholgehalt: 14,5 % vol.
Der Qualitätsrotwein "Blend" von Kracher Der Blend 2 Trocken, der im Dezember 2018...更多
"Kracher Blend II, 0,75 L, 14,5 % vol."

Kracher_banner

Der Qualitätsrotwein "Blend" von Kracher

Der Blend 2 Trocken, der im Dezember 2018 als filtrierte Probe verkostet wurde, bietet ein elegantes und buttriges Bouquet von dunklen und roten Beeren und Kirschen sowie Aromen von Cassis, Tabak und Röstaromen. Am Gaumen intensiv und süß, aber mit Eleganz und guter Frische, ist dies eine feine, ausgewogene und charmante Mischung aus Cabernet, Merlot und Zweigelt. Gute Konzentration und Länge. Als ich ihn Mitte Dezember verkostete, sollte er Ende Dezember oder Anfang Januar abgefüllt werden. 89/100 The Wine Advocate / Stephan Reinhardt

  • Weinlaubenhof KRACHER aus dem Burgenland - der Sonnenseite Österreichs.
  • Der Seewinkel, als wärmste Weinbauregion Österreichs ist durch sein pannonisches Klima ideal für Süßweine.
  • Illmitz im Seewinkel - der Ort wird auch als die "Welthauptstadt des Süßweines" bezeichnet, liegt zwischen dem Neusiedler See und der ungarischen Grenze. Die Symbiose zwischen Weinbau und Nationalpark ist einfach sagenhaft und sehenswert.
  • Für fruchtig - süße Weißweine ist das Burgenland durch die vorteilhaften klimatischen Bedingungen genauso bekannt wie für seine kraftvollen, reifen Rotweine.
  • Von feinen Spätlesen über exquisite Trockenbeerenauslesen (TBA) bis hin zu feinsten Eisweinen kommt hier jeder zu seinem persönlichen Genuss.

 Weingarten-Nebel

 

 

 

 

 

Die KRACHER Rotweine

Rotweine sind Kulturgut und werden aus blauen Weintrauben hergestellt. Sie eignen sich nicht nur zum Trinken, sondern auch sehr gut zum Kochen. Den Wein erkennt man Charakteristisch an der tiefroten Farbe, der Samtigkeit und dem Geschmack nach Beeren. Wichtig zu beachten ist die richtige Trinktemperatur, denn einige Aromen entfalten sich erst bei einer höheren Trinktemperatur. Deswegen sollte man Rotweine bei 15 bis 18 Grad Celsius trinken. Rotweine passen hervorragend zu kräftigen Gerichten wie Rindfleisch und Wild.

 

banner_wskracher-01
Rebsorte: 35% Zweigelt; 35% Merlot; 30% Cabernt Sauvignon
Restsüsse: 2,2 g/l
Säure: 5,2 g/l
Alkohol: 14,5% vol.
Trinktemperatur: 16-18°C
Unsere Empfehlung:
Gebratenes Lamm, gebratene Ente, gegrilltes Gemüse,milder Hartkäse

Charakteristik:

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife Kirschfrucht, ein Hauch von dunklen Beeren unterlegt, florale Nuancen nach Hibiskus. Mittlere Komplexität, rotbeerige Textur, frisch strukturiert, dezente Beerensüße im Nachhall, bereits zugänglich.

 

 

 

Füllmenge (Volumen): 750 ml
Alkoholgehalt: 14,5 vol.%
passt zu: 成熟的硬奶酪
运输重量: 1,44 kg
制造商: Kracher Weinlaubenhof
生产商: Österreich
产品分类: 红葡萄酒
产品品牌: Kracher
制造商地址: Weingut Kracher, Apetionerstr. 37, 7142 Illmitz, Österreich
可用的下载:

Die Geschichte des Weinlaubenhofes Kracher

Im Herbst 1959 begann Alois Kracher sen. in Illmitz im Seewinkel Wein zu keltern. Heute gehört der Weinlaubenhof Kracher zu den international bekanntesten Weingütern Österreichs. Der Enkel des Gründers, Gerhard Kracher, feiert das Jubiläum mit einer Sonderedition einer seiner legendären Trockenbeerenauslesen.

60 Jahre, drei Winzergenerationen, eine kaum noch überschaubare Flut von Auszeichnungen und Spitzenbewertungen: Der Weinlaubenhof Kracher in Illmitz im Seewinkel (Burgenland) ist zwar noch jung, blickt aber bereits auf eine bewegte Geschichte zurück. Und auf eine beispiellose Erfolgsstory noch dazu.

Es war Alois Kracher sen. (1928-2010), der das Weingut gründete, in einer Gegend, die damals nicht gerade für ihre edlen Rebsäfte bekannt war und auch sonst ziemlich im Abseits lag. Man schrieb das Jahr 1959. Im selbem Jahr wurde sein Sohn, Alois Kracher jun. (1959-2007) geboren, der später das Weingut zu internationaler Berühmtheit führen sollte. Den Grundstein aber legte bereits der Senior, der Weingärten mit Welschriesling und Scheurebe auspflanzte und das richtige Gespür für jene Lagen bewies, in denen im Herbst die feuchten Bodennebel dafür sorgen, dass die Trauben mit der Edelfäule Botrytis cinerea befallen werden und so zum Rohstoff für großartige Trockenbeerenauslesen
(die Abkürzung TBA hat sich international durchgesetzt) werden können.

Alois Kracher jun. stieg Mitte der 80er Jahre das Weingut ein, nachdem er zuvor als Chemiker in der Pharmabranche völlig anderen Interessen nachgegangen war. Sein Qualitätsfanatismus, sein unermüdlicher Tatendrang und sein Talent, auf Menschen zuzugehen und Kontakte zu knüpfen, machten den Namen Kracher bald zu einer international bekannten Marke. „Der Luis“, wie er in der gesamten Branche genannt wurde, riss mit seinen Beerenauslesen und Trockenbeerenauslesen die internationale Fachpresse zu Begeisterungsstürmen hin. Jancis Robinson, der Wine Spectator, vor allem aber Robert Parker vergaben Höchstnoten für die Kracher-Weine. Vor allem in den USA und in Japan wurden Süßweine aus dem Seewinkel plötzlich hip. In Blindverkostungen stellten TBA aus Scheurebe und Welschriesling immer wieder sogar die berühmten Gewächse aus Sauternes in den Schatten.

Ab 2001 mischte auch Gerhard Kracher (geb. 1981) im Weingut mit, vertrat zunächst das Unternehmen nach außen und übernahm 2007, nach dem tragisch frühen Tod des Vaters, die Gesamtverantwortung. Mit großem Engagement und manchen behutsamen Neuerungen führte er  das Werk der beiden Generationen vor ihm weiter. Heute sind Kracher-Weine in 60 Ländern erhältlich, und sie werden in den österreichischen und internationalen Weinmedien regelmäßig mit Lobeshymnen überhäuft.

Gerhard Kracher wurde zum Beispiel mit den Titeln „Sweet Wine Maker of the Year“ und „Wine Maker of the Year“ ausgezeichnet. Aus der Serie der TBA des Jahrgangs 2015 erhielten gleich zwei Weine von der Zeitschrift Wine Enthusiast die Höchstnote von 100 Punkten. US-KritikerStar James Suckling gab im selben Jahr sogar 9 Weinen Bewertungen zwischen 96 und 99 Punkten, nannte sie als „outstanding“.

 

 

评分 0
阅读,撰写及讨论客户评价...更多
关于...的顾客评价 "Kracher Blend II, 0,75 L, 14,5 % vol."
撰写评价
评价在验毕后将被发布。

标有*的栏目为必填项。
对评级进行了如下审查:对于通过Trustami进行的评级,适用于:客户收到一个对产品进行评级的链接。这是一个个性化的链接,只有真正从我们这里购买了商品或服务的消费者才能收到。 以下内容适用于我们门户网站上的评论:我们在发布产品评论前会对其进行检查。每条评论都会被单独检查,以确定其是否由实际从我们这里购买了商品或服务的消费者作出。激活最早也要在24小时后进行。

Zweigelt Horitschon 2015, Weingut Kerschbaum, 0,75L, 13,5% vol. Zweigelt Horitschon 2015, Weingut Kerschbaum,...
内容 0.75 l (€ 13.27 * / 1 l)
自 € 9.95 *
Kracher Beerenauslese Zweigelt Rotwein 0,375 L - 10,5% vol. Kracher Beerenauslese Zweigelt Rotwein 0,375 L...
内容 0.375 l (€ 37.20 * / 1 l)
自 € 13.95 *
Kracher Qualitätswein Zweigelt Rosé, 0,75L, 12,5% vol. Kracher Qualitätswein Zweigelt Rosé, 0,75L,...
内容 0.75 l (€ 15.93 * / 1 l)
自 € 11.95 *
Kracher Zweigelt No. 1 Österreich Austria rauchig Kracher Trockenbeerenauslese No. 1 Zweigelt 10%...
内容 0.375 l (€ 98.53 * / 1 l)
自 € 36.95 *
Rotwein, Zweigelt, trocken, Kracher Österreich, Bolognese; Wein, rot, Steak; Hartkäse Kracher Qualitätswein Zweigelt rot, 0,75L,...
内容 0.75 l (€ 19.00 * / 1 l)
自 € 14.25 *
最近查看过的商品